Die HOWOGE hat uns gekauft!!!

Die HOWOGE, ein Landeseigenes Wohnungsunternehmen (LWU) hat unsere Wohnanlage gekauft. Hier ist die Pressemitteilung der HOWOGE:

HOWOGE erwirbt 372 Wohnungen am Mehringplatz in Berlin-Kreuzberg

„Der Nutzen-Lasten-Wechsel und damit die Übernahme der Verwaltung des Bestandes durch die HOWOGE wird voraussichtlich frühestens zum 1. Januar 2021 erfolgen.“ (aus der Pressemitteilung der HOWOGE). Die Pressemitteilung erwähnt auch den notwendigen Instandsetzungsbedarf, der schon in die Wirtschaftlichkeitsberechnung eingepreist sei.

Damit ist eines der Ziele unserer Mieterinitiative erreicht.

Wir freuen uns und hoffen auf eine gute Zusammenarbeit mit der HOWOGE.

%d Bloggern gefällt das: