Asbest in Fußbodenplatten

In etlichen Wohnungen und Hausfluren gibt es noch die ursprünglich eingebauten asbesthaltigen Flexplatten als Fußbodenbelag. Solange die nicht kaputt sind, stellen die keine Gefahr dar. Hier ein Beispiel aus der Wilhelmstr. 5

%d Bloggern gefällt das: